05. 02. 2013   15:18 Uhr

Exkursion der 7GR ins

Heeresgeschichtliches Museum Wien

Das Jahr 1848, die Ursachen für die Revolution, ihr Verlauf und vor allem die Auswirkungen waren Ziel einer Exkursion der 7 GR Klasse nach Wien. Im Heeresgeschichtlichen Museum konnten die Schüler mit ihrer Geschichtslehrerin Helen Traumüller-Weiser die Forderungen der österreichischen Revolutionäre nachlesen, die Rolle Metternichs untersuchen und bekamen Einblick in die schwierige politische Lage der Monarchie beim Amtsantritt von Franz Joseph I. Verschiedene Gemälde, Fahnen, Uniformen, Waffen, Landkarten, Erinnerungsstücke und Urkunden erleichtern und ergänzen den Unterrichtsstoff.

Latest news

Anmeldung für das Schuljahr 2018/19

Beginn: Freitag, 2. Februar 2018

Exkursion zum ORF

ins Landesstudio St. Pölten

Advent ist Lesezeit

Highlights in der Bibliothek