25. 04. 2012   00:00 Uhr

Besuch im KZ Mauthausen

Exkursion aus Geschichte/Politische Bildung

Im Rahmen des Unterrichts aus Geschichte und Politische Bildung besuchten die 4G2- und die 4GR- Klasse des Piaristengymnasiums mit den Professoren Mag. Zeller und Mag. Schwarz das Konzentrationslager Mauthausen. Dort wurden die zwei Klassen aufgeteilt und von zwei Gruppenleitern durch das KZ und  das umliegende Gelände, das auch zum KZ gehörte, geführt. Durch die winterlichen Verhältnisse wurde es für die Schüler leichter verständlich, wie es den  Häftlingen damals, vor allem in den kalten Wintermonaten, erging. Die Schüler fanden: "Schrecklich, wie damals im Nationalsozialismus mit andersdenkenden Menschen umgegangen wurde."

Latest news

Anmeldung 1. Klassen

Freitag, 30.6. sowie in der ersten Ferienwoche

Jugend im Park

Friendsday 2016/17

Laufolympiade 2017

Tolle Leistungen bei großer Hitze