Faszination Sport

Vonadmin

Faszination Sport

Symposium „Kinder in Bewegung“

Faszination Sport

Der Landesschulrat für NÖ, die Pädagogische Hochschule NÖ und das Sport Land NÖ veranstalteten das Symposium „Kinder in Bewegung“ in St. Pölten, zu dem Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfaches Theorie des Sports und der Bewegungskultur mit den Lehrerinnen Dipl. Sportlehrer Ulli Aschauer und Mag. Helen Traumüller-Weiser eingeladen waren.

Mag. Judith Draxler-Hutter referierte über die Faszination Bewegung. Sie untersuchte Motive und Zielsetzung aus sportpsychologischer Sicht und stellte die Frage, was junge Menschen veranlasst, sportlich aktiv zu sein.

Viel Wissen konnten die Schülerinnen und Schüler beim Vortrag von Dr. Andrea Podolsky über Sportpädagogik zwischen Computerspielen und Lernstress einbringen. Sie hörten viele Forderungen an den Schulsport, er soll von der Körperwahrnehmung bis zur Talentförderung alles abdecken.

An der anschließenden Podiumsdiskussion nahmen die Schülerinnen und Schüler sehr rege teil und vor allem nahmen sie viele interessante Anregungen mit ins Piaristengymnasium.

Über den Autor

admin administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.