Biber der Informatik

VonRobert Wittmann

Biber der Informatik

Vom 7. bis 11. November fand der Biber der Informatik – Wettbewerb dieses Jahr statt. 88 Schüler und Schülerinnen der 1., 4. und 5. Klassen nahmen aufgeteilt auf 3 Gruppen an dem Wettbewerb teil. In der Gruppe Benjamin (5. und 6. Schulstufe) siegte eine hervorragende YlvieDatzinger (1C) vor Tobias Klopf (1B) und Jakob Krieger (1B) im schulinternen Vergleich, in der Gruppe Meteor (7. und 8. Schulstufe) bewies sich Georg Wimmer vor Noel Pausits und Flora Park. In den 5. Klassen (Gruppe Junior) holte sich Moritz Steurer (5KR) den Sieg vor Adrian Panhauser (5G) und Oliver Gärtner (5KR).

Sehr erfreulich ist besonders die Leistung von YlvieDatzinger, welche mit 172 Punkten österreichweit die zweithöchste Punktezahl und niederösterreichweit sogar den ersten Platz erreichte.

Über den Autor

Robert Wittmann administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.