eEducation Expert.Schule

VonRobert Wittmann

eEducation Expert.Schule

Die Initiative eEducation des Bundesministeriums für Bildung verfolgt das Ziel, digitale Kompetenzen in die Klassenzimmer Österreichs zu tragen. Für die Umsetzung dieses Anliegens haben sich interssierte Schule miteinander vernetzt, wobei es sogenannte Member.Schulen und Expert.Schulen gibt; letztere haben ihre digitale Kompetenzen bereits unter Beweis gestellt, indem sie verschiedenste Arten von E-Learning als wichtigen Bestandteil des Unterrichtsalltags einsetzen. Bei der eEducation-Fachtagung, die von 24.-25. November in Linz stattgefunden hat, wurde das Piaristengymnasium als Expert.Schule ausgezeichnet. Das entsprechende Dekret überreichten Mag. Andreas Riepl vom Bundes- und Koordinationszentrum und Mag. Martin Bauer, MSc vom Bundesminsterium für Bildung, Direktor Mag. Peter Nussbaumer und eEducation-Koordinator Mag. Benjamin Buhr nahmen es entgegen.

Über den Autor

Robert Wittmann administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.