Piaristenschülerinnen sehr erfolgreich beim Bundeswettbewerb Griechisch!

VonRobert Wittmann

Piaristenschülerinnen sehr erfolgreich beim Bundeswettbewerb Griechisch!

Sabrina Thurner belegte den zweiten, Magdalena Pfiel den siebenten Platz!

Als Erst- und Zweitplatzierte des landesweiten Fremdsprachenwettbewerbes in der Kategorie Griechisch wurden Sabrina Thurner und Magdalena Pfiel, zur Bundesolympiade für Latein und Griechisch eingeladen. Diese fand dieses Jahr von 15. bis 19. Mai in Wien am Wilhelminenberg statt und stand unter dem Thema „Begegnungen mit dem Fremden“. Neben den täglichen Übersetzungseinheiten standen auch einige interessante Führungen, beispielsweise in der Otto Wagner Kirche und der Kuffner Sternwarte, auf dem Programm.

Über den Autor

Robert Wittmann administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.