Wasserjugendspiele 2017

VonRobert Wittmann

Wasserjugendspiele 2017

Das Piaristengymnasium Krems nahm am 10. Mai 2017 mit den Klassen 3G, 3GR und 3R, begleitet von Mag. Buhr, Mag. Traumüller-Weiser und Mag. Leuthner an den Wasserjugendspielen an der Donau in Krems teil. Bei zehn Stationen konnten die Kinder ihr Wissen rund um das Thema Wasser in vielfältiger Weise präsentieren – Physikalisches, Erfindungen rund ums Wasser usw., auch eine Feuerwehrzille kam zum Einsatz.

Die Klasse 3 GR konnte dabei den Sieg in der Kategorie „Krems Stadt“ für sich verbuchen, die weiteren Klassen landeten ebenfalls unter den Top Ten (Platz 6 und 7).

Gesamtsieger nach Punkten wurde die 3. Klasse der NMS Furth (Sieg Krems-Land), der Gewinn der Schifffahrt mit der „MS Austria“ durch die Wachau geht daher an sie.

Über den Autor

Robert Wittmann administrator

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.