Monatsarchiv April 2018

VonMichaela Schaumberger

Der WPG Geschichte im Haus der Geschichte

Beitrag von Mag. Claudia Gundacker-Khollar

WhatsApp Image 2018-04-24 at 14.35.11_hp WhatsApp Image 2018-04-24 at 14.35.24_hp

 

 

VonMichaela Schaumberger

Schulsportgütesiegelverleihung 2018

verfasst von Dipl.-Sptl. Ulrike Aschauer

Das Piaristengymnasium darf sich über das Schulsportgütesiegel in Gold freuen.

Im festlichen Rahmen  der Jubiläumshalle Biedermannsdorf wurde unserer Schule, vertreten durch Mag. Herta Urach, Mag. Helen Traumüller-Weiser und Sophie Kahlert aus der 7GR das Gütesiegel in Gold durch Frau Landesrat Dr. Petra Bohuslav, Landesschulrat Mag. Johann Heuras und dem Fachinspektor für Bewegung und Sport Mag. Gerhard Angerer verliehen. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die Ansporn für weitere Projekte gibt.

VonMichaela Schaumberger

MUSIK – TANZ – BEWEGUNG 2018

verfasst von Dipl. Sptl. Ulrike Aschauer

Die Mädchen der dritten Klassen am Piaristengymnasium durften nach einer souveränen Performance bei der Kremser Ausscheidung im März an der Festveranstaltung zu MUSIK-TANZ-BEWEGUNG“ im Festspielhaus St. Pölten ihre sehr anspruchsvolle Choreographie zu „Love Runs Out“ präsentieren. Professionelle Bühnentechnik setzte dem Auftritt noch die Krone auf und ließ sie als größte teilnehmende Gruppe (46 Mädchen) dementsprechend wirken.

VonMichaela Schaumberger

SCHULINTERNER REDEWETTBEWERB 2018

verfasst von Mag. Dagmar Überall

Dass unseren Jugendlichen gesellschaftspolitische Themen ein Anliegen sind und sie dazu etwas zu sagen haben, haben Schülerinnen und Schüler auch heuer wieder eindrucksvoll bewiesen.

Siegerin in der Kategorie „Klassische Rede“ wurde diesmal Avelina Gut (6G) mit ihrer Rede zum Thema „Schein oder Sein“.

DSC03258_hpv. links: Avelina Gut, Moritz Steurer, Max Stadler, Sebastian
Traxler und Leonie Weißmann

 

 

 

 

 

VonMichaela Schaumberger

Besuch beim Bundespräsidenten

Die große Politik unseres Landes hautnah erleben konnten die Schülerinnen und Schüler der 6G- und der 7G-Klasse am 5. April 2018. Auf Einladung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen konnten sie an einem „Schülertag“ in der Hofburg teilnehmen.

Nach einer Führung durch die kulturhistorisch hochinteressanten Räumlichkeiten des Leopoldinischen Traktes lud der Bundespräsident zu einer Diskussionsrunde ein. Er skizzierte seinen politischen Werdegang, erklärte sein Verständnis der Rolle seines hohen Amtes und ging auf alle Fragen der Jugendlichen ein.

Im Anschluss wurden noch Gruppenfotos mit den Klassenvorständen Mag. Stefan Walker und Mag. Helen Traumüller-Weiser gemacht und der Vormittag klang mit einer kleinen Bewirtung in den Repräsentationsräumen aus.

CAR6047_9767_5ac624985b4_hp

6G

CAR6088_9813_5ac624ac4ea_hp

7G

CAR6061_9731_5ac6248cd84_hp

Marlies Kappl beim Selfie mit dem Bundespräsidenten

RI_0831_9729_5ac6248b95e_hp

Patrik Wintersberger mit seinem Geschenk für den Bundespräsidenten

 

VonRobert Wittmann

Prima la musica

Katharina Denk (Klasse 1D) erreichte in der Wertungsgruppe 1 Gesang einen 1. Preis. Unterrichtet wird sie an der Musikschule Wachau von Johanna Unterweger.