WKO-Schüler-Vorbereitungsseminar für die Unternehmerprüfung

VonMichaela Schaumberger

WKO-Schüler-Vorbereitungsseminar für die Unternehmerprüfung

Beitrag von Mag. Christoph Tomasek

Am vergangenen Samstag haben über 30 Kandidatinnen und Kandidaten der achten Klassen als Vorbereitung für die in der nächsten Woche stattfindenden Unternehmerprüfungen an einem von der WKO (Wirtschaftskammer Österreich) finanzierten Schüler-Vorbereitungsseminar gemeinsam mit ihrem Trainer Christoph Tomasek teilgenommen.

Vortragender war Herr Ing. Mag. Leopold Schatz (MBA), welcher an der FH und am WIFI Linz Betriebswirtschaftslehre bzw. Rechnungswesen unterrichtet sowie als selbstständiger Unternehmensberater tätig ist. Er ist außerdem für die Zusammenstellung der österreichweit einheitlichen Prüfungsfragen zur abschließenden Unternehmerprüfung im Rahmen der Unternehmerführerschein-Ausbildung verantwortlich und UF-Schulbuchautor.

Die Schülerinnen und Schüler nützten dieses Seminar, um noch offene Fragestellungen in den diversen Gebieten des Rechnungswesens wie Buchhaltung, Kostenrechnung, Finanzierung, Besteuerung etc. zu klären.

Es wurde mit Begeisterung viel diskutiert und gerechnet, dazwischen aber auch gelacht, denn die Materie ist nicht so „trocken“, wie mancher vielleicht annimmt.

Unsere Schülerinnen und Schüler haben sehr profitiert und den letzten Feinschliff für ihre Prüfungen bekommen.

201811~1_hp 201811~3_hp

Über den Autor

Michaela Schaumberger administrator