Monatsarchiv Februar 2019

VonMichaela Schaumberger

SCHÜLF der Bewegungserzieher

Beitrag von Dipl.-Sptl. Ulrike Aschauer

Unser junger Kollege Daniel Hochleitner, seines Zeichens Vizeweltmeister 2017 in Flagfootball, mit den Klosterneuburger Lions, hat uns an einem Nachmittag diese sanftere Form des Footballspiels nähergebracht und mit uns in die Praxis umgesetzt, sodass wir diese doch junge Sportart gleich mit fast allen Schulstufen ausprobieren können. Der Spaß an dem Spiel ist garantiert.

P1040552_hp

VonMichaela Schaumberger

Kochen wie die alten Römer

Beitrag von Mag. Kornelia Tonder

Im Zuge des Lateinunterrichts kochten die Schüler und Schülerinnen der 6KG1 zum Abschluss des Moduls „Römischer Alltag“ nach Originalrezepten des Apicius.  Mmmmmh! Es schmeckte wirklich hervorragend! Einige Kostproben durften auch die Lehrer und Lehrerinnen am nächsten Tag genießen!

v. li nach re:
Felix Kisling, Paul Völker, Moritz Wolf, Felix Öhlzelt (stehend), Eva Markel, Hannah Mölzer, Caroline Fiegl, Mag. Kornelia Tonder.
VonMichaela Schaumberger

Zeitreise ins Alte Ägypten

Beitrag von Mag. Klaudia Zeller

Um das Modul „Frühe Hochkulturen – Ägypten“ in Geschichte und Politische Bildung durch unmittelbaren Anschauungsunterricht abzurunden, begaben sich die Schülerinnen und Schüler der 2B- und 2C-Klasse des Piaristengymnasiums auf eine Zeitreise in die Ägyptisch-Orientalische Sammlung des Kunsthistorischen Museums in Wien.

Dort bestaunten sie tausende Jahre alte Mumien, Sarkophage, Grabbeigaben, Papyri usw. Interessante Fakten und Details über die altägyptische Religion und Lebensweise wurden anhand ausgewählter Exponate von den Museumspädagoginnen kindgerecht präsentiert. Diese waren von Wissensdurst und Aufmerksamkeit der Kremser ebenso begeistert wie ihre Geschichtslehrerinnen!

 

Exkursion_Geschichte_1

 

 

 

 

JPEG 1: Lina Volk, Sofie Stierschneider und Vincent Reiner (in die Kamera schauend) vor einem ägyptischen Sarkopharg.

JPEG 2 (von links nach rechts): Mathias Brodner, Nicolas Meisinger, Emilia Biringer, Sophie Berger bestaunen ägyptische Artifakte.

VonMichaela Schaumberger

Schikurs 3. Klassen

20190212_171230 20190214_104509 20190215_094559 20190215_094723 20190215_094833  IMG-20190213-WA0010 IMG-20190214-WA0009 IMG-20190215-WA0002 IMG-20190215-WA0013 IMG-20190215-WA0016 IMG-20190216-WA0029 IMG-20190216-WA0030 IMG-20190216-WA0035 IMG-20190216-WA0038 IMG-20190216-WA0048 IMG-20190216-WA0069

Inmitten einer märchenhaften Winterlandschaft übten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen des Kremser Piaristengymnasiums mit ihren Lehrerinnen und Lehrern auf ihrer Wintersportwoche in Wagrain verschiedene sportliche Aktivitäten aus. Neben Schifahren und Snowboarden standen diesmal für einige Jugendliche auch Langlaufen und Schießen mit dem Lasergewehr und ein abschließender Biathlon-Bewerb auf dem Programm.

Traumhaftes Wetter und viel Schnee – so macht Wintersport Spaß!

VonMichaela Schaumberger

Kremscupsieg im Volleyball-Mixedbewerb

Beitrag von Dipl.-Sptl. Ulrike Aschauer

Am Donnerstag vor den Semesterferien gab es das alljährliche Kremser Oberstufenvolleyballturnier in der HAK/HLF Halle und unser Mixedteam durfte sich, nach einjähriger Pause über den bereits achten Turniersieg freuen. In einem spannenden und hochkarätigen Finalspiel besiegte unsere Mannschaft die HLF ganz knapp. Gratulation an das Team mit Hannah Graf, David Überall, Laetitia Molnar, Thomas Käppl, Lena Grausenburger, Elisa Aichinger, Adrian Panhauser und Lena Eisenbock (v.l.n.r.).
Das Mädchenteam belegte den zweiten und das Burschenteam den dritten Platz. Wir gratulieren recht herzlich.
VonMichaela Schaumberger

Schikurs Wagrain (3. Klassen)

Beitrag von Mag. Überall

Hier finden Sie die letzten Informationen für den Schikurs in Wagrain. (Klicken Sie dazu auf das Logo.)

3. Info Schikurs
VonMichaela Schaumberger

EVA Teamentwicklung

Beitrag von Mag. Patricia KirchknopfP1300033_hp

Die Schülerinnen und Schüler der beiden 5. Klassen des Piaristengymnasiums haben sich in der Woche vor den Semesterferien einen Vormittag lang mit der Frage beschäftigt, ob bei der Lösung bestimmter Probleme das Gruppenergebnis wirklich immer besser ist, als das beste Ergebnis eines Einzelkämpfers. Um das herauszufinden, wurden die verschiedensten Arbeitsaufträge von den Schülern in unterschiedlich zusammengesetzten Teams bearbeitet.

VonMichaela Schaumberger

Bewerbungstraining

Beitrag von Mag. Patricia Kirchknopf

Die Schülerinnen und Schüler der  beiden 8. Klassen des Piaristengymnasiums verbrachten einen interessanten Vormittag im BIZ-Krems. Dort hatten Sie ausreichend Gelegenheit mit Fachleuten „Tipps und Tricks für Aufnahmeprüfungen und Bewerbungssituationen“ kennenzulernen und zu diskutieren.