Kennst du EVA?

VonMichaela Schaumberger

Kennst du EVA?

EVA ist nicht etwa ein hübsches Mädel, sondern man versteht darunter Eigenverantwortliches Arbeiten nach dem deutschen Reformpädagogen Heinz Klippert.

An zwei aufeinanderfolgenden Unterrichtstagen, losgelöst vom herkömmlichen Stundenplan, lernten die Schülerinnen und Schüler der 2B-Klasse Unterrichtsmethoden kennen, wo es auf Engagement und Eigeninitiative ankommt, auf Teamfähigkeit und Kommunikation. Das kreative Gestalten von Plakaten wurde genauso geübt wie richtiges Präsentieren oder das funktionierende Arbeiten in Gruppen – und das alles ohne Noten, dafür mit viel Spaß!

Resumee der Jugendlichen: EVA musst du kennen!!

9e05b929-6971-48a1-9d3c-193852535c64

 

 

 

 

JPEG 1 (von links nach rechts): Zmole Christopher, Volk Lina, Berger Sophie, Stierschneider Sophie,

JPEG 2: (v.l.n.r.) Lang Nora, Angermayer Constanze, Parisot Lea, Meisinger Nicolas, Kanzler Hanna, Wels-Hiller Laura

Über den Autor

Michaela Schaumberger administrator