Stockerlplätze beim bundesweiten CAD-Modellierwettbewerb

VonMichaela Schaumberger

Stockerlplätze beim bundesweiten CAD-Modellierwettbewerb

Beitrag von Mag. Klaus Wolfram

Im DG-Unterricht in der 7. Klasse modellierten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines Projektes mit Hilfe einer CAD-Software einen Gegenstand oder eine Situation zum Thema „In Bewegung“. Nach unzähligen Arbeitsstunden konnten die hervorragenden Arbeiten Ende April im Unterricht bestaunt werden.

Einige der Arbeiten wurden auch beim diesjährigen bundesweiten Modellierwettbewerb eingereicht. Das Team bestehend aus den Schülern Stefan Dittmann, Aron Hehenberger und Noel Pausits überzeugte mit seinem Projekt des Anakin´s Jedi Starfighter von Lego die Jury und gewann den ausgezeichneten dritten Platz der österreichweiten Teamwertung. Die bundesweite Siegerehrung fand Ende Juni im virtuellen Rahmen statt und bewies die herausragende Arbeit, die hier geleistet wurde.

Ein weiterer Gewinner ist Lukas Czipin. Er erreichte mit seinem Lego Rennwagen den 2. Platz der Landeswertung Sekundarstufe 2 in Niederösterreich. Wir gratulieren den Gewinnern recht herzlich.


 

Weitere sehr sehenswerte Projekte waren ein Snookertisch von Sarah Zerzawy, ein Fahrrad von Anja Kretschmer oder ein Lego VW-Bulli von Alexander Buchinger.

 


Über den Autor

Michaela Schaumberger administrator