VonBernadette Stiefelbauer

Anmeldeunterlagen 1. Klassen 2022/23

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte!

Liebe Eltern unserer zukünftigen Schülerinnen und Schüler!

Ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Schule! Der Anmeldezeitraum für die ersten Klassen (2022/23) beginnt am Freitag, 4. Februar 2022 und erstreckt sich bis 25. Februar 2022.

An folgenden Tagen können Sie Ihr Kind bei uns unter Einhaltung der Covid-Maßnahmen (Impfnachweis, gültiger Test, Tragen einer FFP2 Maske, Händedesinfektion, Abstandhalten, vorbereitete/sortierte Anmeldeunterlagen) anmelden:

Fr., 4. Februar 2022, 12:00 – 16:00 Uhr im Erdgeschoss der Schule (Eingang über Piaristengasse (ausgeschildeter Weg) nach telefonischer Terminvereinbarung

Mo., 14. Februar 2022, 14:00 – 16:00 Uhr im Sekretariat nach telefonischer Terminvereinbarung

Di., 15. Februar 2022, 14:00 – 16:00 Uhr im Sekretariat nach telefonischer Terminvereinbarung

Mi., 16. Februar 2022, 14:00 – 16:00 Uhr im Sekretariat nach telefonischer Terminvereinbarung

(Sollte es Ihnen an den genannten Tagen nicht möglich sein, Ihr Kind anzumelden, vereinbaren Sie bitte im Sekretariat einen gesonderten Termin.)

 

Wichtig: Der Zeitpunkt der Anmeldung ist für eine Schulplatzzusage nicht ausschlaggebend.

 

Folgende Anmeldeunterlagen werden benötigt:                      

  • Ausgefülltes Anmeldeformular
  • Original-Schulnachricht (VS 4.Klasse) sowie eine Kopie derselben. (Erstere wird von der Schule als Bestätigung der beantragten Anmeldung gestempelt. Die Kopie verbleibt in der Schule.)
  • E-Card (Original und Kopie)
  • Meldezettel, Geburtsurkunde und Staatsbürgerschaftsnachweis (jeweils im Original und in Kopie)

 

Um vor Ort einen raschen Ablauf zu gewährleisten, bitte ich Sie, die Unterlagen in der genannten Reihenfolge in zwei Stapeln (Kopie, Original) bereit zu halten.

Das Anmeldeformular sowie das Informationsschreiben zum Anmelde- und Aufnahmeprozedere finden Sie untenstehend als Download; ebenso weiterführende Informationen sowie die Digitalisierungspläne unserer Schule.

Sollten Sie Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Wir helfen Ihnen gerne weiter! (Tel.: 02732-83300-11; sekretariat@piaristengymnasium.at).

 

Ich freue mich darauf, Ihr Kind im kommenden Schuljahr bei uns willkommen heißen zu dürfen.

Ihre Direktorin Bärbel Jungmeier

 

Downloads:

Anmeldeformular 2022/23

Informationen zur Aufnahme (schulintern)

Informationsblatt für Erziehungsberechtigte (Bildungsdirektion)

Virtuelle Führung

Schulimagefilm by Ulrich Lantschik (Schüler, Maturajahrgang 19/20)

Folder

Informationen zur Schullaufbahn/Stundentafeln

Informationen zur Nachmittagsbetreuung

Informationen zu den unverbindlichen Übungen

 

Digitalisierung

Die Schulgemeinschaft am BG/BRG Piaristengasse  nimmt seit dem SJ 2021/22 am 8-Punkte-Plan der „Digitalen Schule“ teil. Dies bedeutet einen Digitalisierungsschub auf vielen Ebenen:

  • Verstärkter Einsatz digitaler Elemente in allen Unterrichtsfächern
  • Single-Sign-On-Lösungen für SchülerInnen und Lehrpersonen
  • verbesserte digitale Infrastruktur in der Schule
  • verpflichtende digitale Endgeräte (Laptop) für alle SchülerInnen der 1. Klasse (Kostenteilung zwischen Bund und Eltern) werden gesammelt angeschafft

Detaillierte Informationen zur Digitalisierung erhalten Sie zum Schulbeginn Ihres Kindes.

 

 

 

VonBernadette Stiefelbauer

Sieg für Anna-Maria Mayrhofer

Beitrag von Doris Buchmann

Anna-Maria Mayrhofer (7G) hat beim “Christmas Voices Malta Int. Pop Music Festival 2021” mit dem Song “Snowman” von Sia den sensationellen 1. Preis gewonnen! Sie nahm in der Kategorie “Christmas Song” in der Altersgruppe 15-17 Jahre teil. Das Ergebnis wurde am 28. Dezember 2021 bekanntgegeben.

Hier der Link zum Video: https://youtu.be/3YdqPD152AU

VonBernadette Stiefelbauer

Ziehung der Weihnachtstombola

Die Gewinnlose der Weihnachtstombola wurden gezogen!
Alle Gewinne können am 22.12. und 23.12. jeweils in der großen Pause im Piaristentheater abgeholt werden. Das Gewinnlos ist mitzubringen und vorzuzeigen.

Wir gratulieren allen Gewinner*innen und danken allen Teilnehmer*innen für ihre Spende!

 

VonBernadette Stiefelbauer

Tu was fürs Ö3-Weihnachtswunder

Wie auch in vergangenen Jahren werden heuer vor Weihnachten durch das Ö3-Weihnachtswunder Spenden für den Licht ins Dunkel-Soforthilfefonds gesammelt.

Für die Beteiligung unserer Schule an der Spendenaktion haben die Schülervertreter*innen eine Weihnachtstombola organisiert, an der alle Schüler*innen und Lehrer*innen der Schule teilnehmen können. Hierfür wurden von lokalen Betrieben Spenden in Form von Gutscheinen, Goody-Bags oder auch Eintrittskarten gesammelt.
Am 20. und 21. Dezember werden die Schülervertreter*innen durch die Klassen gehen und die Tombolalose (2€ pro Los) verkaufen. Der Erlös wird direkt an das Ö3-Weihnachtswunder gespendet.
Die Ziehung der Gewinner*innen wird aufgrund der aktuellen Situation gefilmt und anschließend allen Schüler*innen ab 21.12. nachmittags hier auf der Homepage zur Verfügung gestellt. Bis 23. Dezember haben die Gewinner*innen dann jeweils in der großen Pause Zeit sich ihre Preise im Piaristentheater abzuholen.

 

Wir freuen uns über jede Spende und Teilnahme an der Weihnachtstombola!

Hier geht’s zur Ö3-Weihnachtswunder-Pinnwand und unserem Beitrag: https://oe3pinnwand.orf.at/tuwas/582