Neuzugänge

“Ich habe gelernt, dass man nie zu klein dafür ist, eine Veränderung zu bewirken.” Greta Thuners Protestbewegung #FridaysForFuture hat die Welt erobert. Die sechzehnjährige Umweltaktivistin ist zur Stimme einer Generation geworden, die mit den Folgen unserer heutigen Klimapolitik leben muss. Mit ihren Reden bewegt sie die Menschen und rüttelt sie wach. Eindringlich fordert sie uns auf zu handeln, denn: “Unser Haus steht in Flammen.”

 

Wer ist Greta Thunberg? Die junge Klimaaktivistin, die die Mächtigen das Fürchten lehrt – dies ist Gretas ganz persönliche Geschichte und die ihrer Familie. Aber es ist vor allem eine Geschichte über die Krise, die uns alle betrifft: der Klimawandel.

 

Rom – um 70 v. Chr.: Der Sklavenaufstand unter Spartakus’ Führung ist niedergeschlagen. Genaues Pompeius und Marcus Licinius Crassus kämpfen um die Vorherrschaft in Rom. Julius Cäsar ist Senator, aber noch weit davon entfernt, in die Geschichte einzugehen. Gegenwart: Lukas Jansen, der geheimnisvolle Zeitreisende aus der Zukunft, taucht nach der Generalprobe des Theaterstücks “Cäsar erobert Rom” bei Alex, Cornelia, Andrea und Tanja auf. Um Alex, der die Rolle des Julius Cäsar spielt, einen Blick auf das Leben im alten Rom zu ermöglichen, reisen die fünf in die Vergangenheit. Schnell finden sie eine Unterkunft in der pulsierenden Stadt, doch genauso schnell werden sie in dunkle Machenschaften verstrickt – die Zukunft Julius Cäsars und die Geschichte Roms stehen auf dem Spiel…

 

Ägypten um 1330 v. Chr.: Der junge Tutanchamun ist Pharao! Gegenwart: Tanja, Cornelia, Andrea und Alex bekommen unerwarteten Besuch von Lukas Jansen, ihrem geheimnisvollen Freund aus der Zukunft, einem Zeitreisenden. Kurzerhand beschließen sie, eine Reise ins alte Ägypten zu unternehmen. Sie wollen wissen, wie man zu dieser Zeit lebte. Durch einen unglücklichen Zwischenfall geraten sie an den Hof des Pharaos und in ein gefährliches Abenteuer. Werden sie die Rückreise schaffen? Denn ihnen steht nur eine begrenzte Zeit im alten Ägypten zur Verfügung …

 

1683: Das osmanische Heer belagert unter der Führung des Großwesirs Kara Mustafa die Stadt Wien. Gegenwart: Tanja, Cornelia, Andrea und Alex befinden sich auf einem Ausflug in Wien. Unerwartet stößt ihr Freund, der Zeitreisende Lukas Jansen, zu ihnen und schlägt einen Trip in das Jahr 1783 vor, um das Leben im Schloss Schönbrunn hautnah kennen zu lernen. Begeistert stimmen die vier zu. Doch irgendwas läuft schief mit der Zeitreise, der Zeithopper funktioniert nicht richtig. Sie landen auf einer Wiese und stoßen schließlich auf eine riesige Zeltstadt…

 

Winter 1193/1194: König Richard Löwenherz ist auf dem Rückweg vom Dritten Kreuzzug im Dezember 1192 in Wien gefangen genommen worden. Nun befindet er sich in den Händen von Kaiser Heinrich VI. Gegenwart: Lukas Jansen, der Zeitreisende aus der Zukunft, trifft in der Burgruine Dürnstein auf Andrea, Tanja, Cornelia und Alex. Aus seinem Rucksack holt er mittelalterliche Bekleidung hervor. Die vier sind begeistert. Vor allem Alex, der für die Ritterzeit schwärmt – und Löwenherz wurde einst auf Dürnstein festgehalten. Der Trip ins Mittelalter beginnt, aber aus dem harmlosen Ausflug wird bald ein gefährliches Abenteuer …